eickys-adventures.com
Sandra und Frank in Ägypten

2015 Ägypten: Pauschal-Urlaub ist mal okay

Es war ein schöner, erholsamer und vor allem günstiger Pauschal-Urlaub.

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Ägypten haben wir gesehen. Denn ohne die Pyramiden gesehen zu haben war man, unserer Ansicht nach, nicht wirklich in Ägypten.

Das Land muss jedoch an sich arbeiten. Ein Bevölkerungswachstum von 1 Mio Leuten alle 9 Monate kann auf Dauer nicht gut gehen. Denn das Land ist nicht fruchtbar genug, um all die Leute ohne Probleme zu ernähren.

Schnorcheln war super! Wir sahen ein paar neue Fische, aber auch viele alte „Bekannte“. Das Wasser war, ohne Shorty um diese Jahreszeit aber eindeutig zu kalt.

Mit unserem Hotelzimmer hatten wir Glück. Die Nachbarn waren ruhig. Die Anlage war recht schön. Je nach dem wo man sein Zimmer hat, sind die Wege länger oder kürzer. Wir wohnten recht nah an der Lobby, also am W-Lan. Zum Strand war es dafür etwas weiter.

Mit dem Essen, zumindest in den Buffet-Restaurants, hätte man sich evtl. etwas mehr Mühe geben können, was die Abwechslung betrifft. Verhungern musste man aber nicht und die Desserts waren köstlich.

Der Ausflug nach Luxor war super! In Kairo ging es etwas unorganisierter zu. Wer Spaß hat mal Quad zu fahren, der sollte es ausprobieren. Über die Delfin-Schnorchel-Tour kann man geteilter Meinung sein, aber wir würden eher dazu abraten. Stattdessen solltet ihr gucken, ob ihr mehrere Leute findet, die Interesse an einer Delfintour haben und dann selber ein Boot chartern. Den Strand nach rechts runter gab es entsprechende Anbieter.

Ausgaben

1.398,00 EUR Pauschal-Urlaub Preis für All-in
20,00 EUR Koten Zusatzgepäck
807,86 EUR Ausflüge
192,56 EUR Trinkgelder, Souvenirs
-50,00 EUR Gutschein weg.de
2.368,42 EUR Gesamt für 2 Personen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.